Ermittlungen im "Gasthaus zur Glocke"

13.03. Das Geheimnis im Schnee

 
Was haben wir denn da?

Gasthaus zur Glocke - Der Hamburger Seebär Knut Asmussen (Björn H. Katzur) wollte in Schweden eigentlich nur eine alte Freundin besuchen. Das gefällt leider weder ihrem Freund noch ihrem Vater besonders gut, ist Knut Asmussen doch ein bekannter Schwerenöter und Frauenheld. Als dann auch noch eine Leiche im Schnee entdeckt wird und alles auf Knut Asmussen als den Täter hindeutet, wird die Lage für ihn brenzlig. Verzweifelt ruft er Kommissar Louis Sagel (Yves Morel) zu Hilfe. Der ist wenig begeistert, doch beschließt zu helfen. Kann er Knuts Unschuld beweisen? Ist Knut überhaupt unschuldig? Und was verbirgt der Schnee sonst noch an Geheimnissen?
Was folgt ist ein aufregender und unterhaltsamer Fall um Eifersucht, Drogen und dunkle Geheimnisse, in dem Knut Asmussen Seemannsgarn leider keinerlei Hilfe darstellt. Wird Kommissar Sagel das Geheimnis im Schnee lüften?

Weitere Informationen zum Restaurant: Gasthaus zur Glocke

Sollte dieser Termin aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden können, gelten Karten automatisch für folgende Folgetermine: 11.09.21

Gleich Karten sichern:

11.09. Mord für Mord

 
Der Kommissar geht rum

Gasthaus zur Glocke - Das Hausmädchen Chantal wird tot in der Bibliothek aufgefunden, während ihr Chef, der Reeder Tintelott-Cruiser, mit zwei Angestellten im Arbeitszimmer diskutiert und Ihre Chefin in Ihrem Zimmer telefoniert. Gehört und gesehen haben will niemand etwas. es besteht der vage Verdacht, dass der Vater des Kindes der Toten ins Haus eingedrungen ist und die Tat begangen hat. Aber warum sollte er das getan haben? Und was hat der Kapitän des Leck geschlagenen Tankers "Ramos" damit zutun?

Weitere Informationen zum Restaurant: Gasthaus zur Glocke

Gleich Karten sichern:

Ihr Wunschtermin ist nicht dabei, ausverkauft, oder Sie möchten regelmässig informiert werden? Dann melden Sie sich für unserern Newsletter an...
Newsletter-Anmeldung
E-Mail-Adresse:
Anrede:
Title:
Vorname:
Nachname: