07.03. Das Rätsel der Athene

 

Legienhof - Alles geht seinen geregelten Gang im malerischen Küstenort Pylos. Die Fischer bringen ihren Fang nach Hause, die Touristen genießen das schöne Wetter, die Aussicht und das Meer und die Kinder spielen auf der Straße.
Eine Reihe von Kunstdiebstählen bereitet Kommissar Sartolos (Yves Morel) zwar gewisses Kopfzerbrechen, aber diesen Fall wird er schon noch in aller Ruhe lösen.
Die Tote, die in einem kleinen Tempel am Stadtrand gefunden wird, nimmt ihm aber jede Hoffnung auf Ruhe und Entspannung. Wer hat die schöne junge Frau brutal umgebracht und warum fehlt von der Tatwaffe jede Spur? Der Fall bringt den verstörten Kommissar zur wohlhabenden Fischerfamilie Theonos und stellt ihn vor ein Rätsel nach dem anderen. Hat jemand aus der Familie den Mord begangen? Wer ist dieser seltsame Seebär Knut Asmussen (Björn Katzur) aus Deutschland mit seinem hanebüchenen Seemannsgarn? Und warum heißen alle in der Familie wie Götter?
Dieser spannende und lustige Fall hat es in sich. Aber Aufgeben gilt nicht, Kommissar Sartolos ist auf die Ermittlungen des Publikums angewiesen!

Weitere Informationen zum Restaurant: Legienhof Kiel

Gleich Karten sichern:

05.12. Blutige Bescherung: Es funkelt, es glitzert… es tötet

 

Legienhof - Kommissar Louis Sagel (Yves Morel) genießt seine halb private, halb berufliche Zeit als Sicherheitsberater in Monaco – schließlich kam er so an einen bezahlten Weihnachtsurlaub im Fürstentum. Zu seiner Freude gibt es dieses Fest auch keine Spur vom alten Seebären Knut Asmussen (Björn H. Katzur), obwohl ihm der eine Weihnachtsmann im Casino doch seltsam vertraut vorkommt.
Leider bleibt für diese Frage kaum Zeit, denn plötzlich wird eine Leiche in einem Hinterraum des Casinos gefunden: ein einflussreicher französischer Adliger.
Wieso trägt der Tote eine Notiz mit Sagels Namen bei sich – kannte er den deutsch-französischen Kommissar noch aus Frankreich? Was haben der britische Herzog und der belgische Graf, die mit dem Toten unterwegs waren, so verzweifelt zu verbergen, dass sie versuchen, Sagel des Landes zu verweisen? Was weiß die junge Frau, die weinend über dem Toten zusammenbrach und anscheinend beide etwas zu verbergen hat? Warum ist die Geschäftsführerin des Casinos so erstaunlich gelassen bei der ganzen Sache? Was hat das Ganze mit dem monegassischen Fürsten zu tun, der schon seit einer Stunde im Casino sein wollte?
Bei all diesen Fragen stellt das größte Rätsel aber die Todesursache dar: Das Opfer ist an einer großen Menge Diamanten erstickt.
Kann das Publikum Louis Sagel bei seinen Ermittlungen helfen?

Weitere Informationen zum Restaurant: Legienhof Kiel

Gleich Karten sichern:

Ihr Wunschtermin ist nicht dabei, ausverkauft, oder Sie möchten regelmässig informiert werden? Dann melden Sie sich für unserern Newsletter an...
Newsletter-Anmeldung
E-Mail-Adresse:
Anrede:
Title:
Vorname:
Nachname: